Ihre Bank für:

Handwerker

MKB Festgeld


Attraktive Zinsen und viel Sicherheit


  • Attraktive Verzinsung

  • Flexible Laufzeiten von 180 Tagen bis 5 Jahren

  • Höchster Schutz für Ihre Einlagen*

MKB Festgeldkonto eröffnen

MKB Festgeld

Das MKB Festgeld bietet feste Zinsen sowie variable Laufzeiten und ein Höchstmaß
an Planungssicherheit.

Kunden der MEGA Gruppe genießen zusätzliche Vorteile.

DIE WICHTIGSTEN VORTEILE IM ÜBERBLICK

  • Attraktiver, fester Zinssatz
  • Flexible Laufzeiten von 180 Tagen bis 5 Jahren
  • Attraktive Zinsstaffel nach Laufzeit und Betrag

Weitere Leistungen

* Einlagensicherung
Die MKB Mittelstandskreditbank AG ist der Sicherheitseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen.

Rechner MKB Festgeld

Anlagebetrag

Sie können einen Anlagebetrag zwischen 5.000 € und 100.000 € wählen.
Für höhere Beträge sprechen Sie bitte mit einem unserer Berater.


MEGA Kunde

Die MKB Mittelstandskreditbank AG ist eine Tochter der MEGA

Rechner MKB Festgeld

Wertzuwachs

Bei Laufzeiten über einem Jahr wurde der Zinseszins mit berücksichitgt.

Konditionen freibleibend und unverbindlich, Berechnung ohne Gewähr.
Die Ergebnisse wurden ohne Berücksichtigung eventueller Steuern (z.B. Kapitalertragsteuer) berechnet.

  • KONDITIONEN UND DETAILS

    Wenn Sie heute bereits wissen, wann Sie wieder über Ihr Geld verfügen wollen, dann ist unser MKB Festgeld die richtige Anlage für Sie. Sie bestimmen die Laufzeit und erhalten einen festen Zinssatz für die gesamte Laufzeit.
  • PRAKTISCHE TIPPS UND DIENSTLEISTUNGEN

    Die komfortable Lösung für Ihr Geschäftskonto: MKB Comfort Konto
    Das MKB Comfort Konto ist das komfortable Geschäftskonto speziell für Handwerker und Handwerksbetriebe. Ein Rundum-sorglos-Paket für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs  –  inklusive Guthabenverzinsung.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)

  • Kann ich während der Vertragslaufzeit über mein Guthaben verfügen?

    Nein. Bei der Anlage eines Festgeldes wird zwischen Kunde und Bank eine feste Laufzeit für einen bestimmten Anlagebetrag vereinbart.
    Eine vorzeitige Verfügung oder die Erhöhung bzw. Reduzierung des Anlagebetrages ist während der Laufzeit nicht möglich.

  • Wann erfolgt die Zinszahlung?

    Die Zinszahlung erfolgt am Ende des Anlagezeitraumes. Bei einer Laufzeit von über einem Jahr erfolgt die Zinszahlung immer nach Ablauf eines Anlagejahres. Die Zinsen können einem separaten Konto gutgeschrieben oder auf Ihrem Festgeld angesammelt werden.

Unsere Kunden interessiert auch: